Die Dreieichbahn bei Frankfurt am Main / Germany
Link zur Stadt Dreieich

Home | Stationen | Weibelfeld


Der Haltepunkt Dreieich-Weibelfeld liegt bei Bahnkilometer 4,0 neben der Hainer Chaussee kurz hinter der Brücke der A 661. Unter der Brücke befinden sich einige P+R-Stellplätze und direkt am Haltepunkt überdachte Fahrradabstellplätze.

Der Haltepunkt Weibelfeld ist der jüngste an der Dreieichbahnstrecke und wurde am 27.10.1997 in Betrieb genommen. Er ist der einzige neue Haltepunkt, welcher im Rahmen der Modernisierung 1997/98 erbaut wurde. Dies war eine Forderung der Stadt Dreieich, welche für die Schüler der Weibelfeld-Schule eine optimale Anbindung gewünscht hatte.