Die Dreieichbahn bei Frankfurt am Main / Germany
Link zur Stadt Dreieich

Home | Stationen | Offenthal | Historie


 

20.5.1951: Die Agentur Offenthal wird in eine Betriebsstelle umgewandelt und dem Bf Urberach angegliedert. Neue Bezeichnung "Bk Offenthal Hst"

1.06.1975: Beim Haltepunkt Offenthal wird die Abfertigungsbefugnis für Reisegepäck und Expressgut aufgehoben.

1.12.1977: Der Haltepunkt Offenthal wird geschlossen.

2003: Das alte Bahnhofsgebäude wird an einen Urberacher Bauingenieur verkauft, welcher das Gebäude als Wohnraum umbauen wird.

Die ersten "älteren" Fotos:

Foto:A.Schöniger Foto:A.Schöniger
So präsentiert sich das Empfangsgebäude im Oktober 1992.
Der Blick vom Bahnsteig auf den Bahnübergang.
Foto:A.Schöniger Foto:A.Schöniger
Und der Blick entgegen gesetzt.
Auf diesem Foto vom Juli 1994 hat sich wenig verändert.

Wenn Sie weitere, richtig alte historische Fotos haben, setzten Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

[ Zum Seitenanfang ]